Nov 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Was ist denn fair?
Weltgebetstag 2017 Philippinen
weltgebetstag-2017
Bild: weltgebetstag.de

Globale Gerechtigkeit steht im Zentrum des Weltgebetstags von Frauen der Philippinen am 3. März.

»Was ist denn fair?« Diese Frage beschäftigt uns, wenn wir uns im Alltag ungerecht behandelt fühlen. Sie treibt uns erst recht um, wenn wir lesen, wie ungleich der Wohlstand auf unserer Erde verteilt ist. In den Philippinen ist die Frage der Gerechtigkeit häufig eine Überlebensfrage. Die über 7.000 Inseln der Philippinen sind trotz ihres natürlichen Reichtums geprägt von krasser Ungleichheit. Viele der über 100 Millionen Einwohner leben in Armut. Wer sich für Menschenrechte, Landreformen oder Umweltschutz engagiert, lebt nicht selten gefährlich. Ins Zentrum des Gottesdienstes haben darum die Christinnen aus dem bevölkerungsreichsten christlichen Land Asiens das Gleichnis der Arbeiter im Weinberg (Mt 20, 1-16) gestellt. Den ungerechten nationalen und globalen Strukturen setzen sie die Gerechtigkeit Gottes entgegen.


 
In Hanau haben Sie viele Gelegenheiten, sich über das Leben im Weltgebetstagsland zu informieren:

Im Gemeindesaal der Christuskirche, Akademiestraße 7, finden am Freitag, den 13.01.2017 (9.30 - 16.00 Uhr) und am Samstag, den 14.01.2017 (9.30 – 14.00 Uhr) zwei Studientage für Frauen aus unserer Region statt. Näheres erfahren Sie bei Dagmar Schulz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Zur Vorbereitung der Gottesdienste in Hanau sind interessierte Frauen sehr herzlich am Mittwoch, den 08.02.2017 (19.30 Uhr) und am Montag, den 20.02.2017 (19.30 Uhr) in das Gemeindehaus der Johanneskirche in der Frankfurter Landstraße 17, Ecke Theodor-Fontane-Straße, eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

»Was ist denn fair?« heißt es dann für Frauen und Männer am Weltgebetstag, am Freitag, den 03.03.2017 um 15.00 Uhr in der Martin-Luther-Stiftung (Martin-Luther-Anlage 8, 63450 Hanau) und um 19.15 Uhr in der Johanneskirche. Im Anschluss an den abendlichen Gottesdienst können Sie philippinische Köstlichkeiten im neuen Gemeindehaus genießen.

4845