Jun 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Die Landeskirche bekommt eine Bischöfin
Prof. Dr. Beate Hofmann am 9. Mai gewählt
beate-hofmann-2
Bild: Chr. Schauderna/medio.tv

Die Landessynode, das Kirchenparlament unserer Landeskirche EKKW, hat zum ersten Mal in ihrer Geschichte eine Bischöfin gewählt. Beate Hofmann erhielt in einem recht kurzen Wahlvorgang die nötige Zweidrittelmehrheit. Am 29. September 2019 wird die 55-Jährige in der Martinskirche in Kassel als Nachfolgerin von Bischof Dr. Martin Hein eingeführt, der in den Ruhestand geht.

Beate Hofmann stammt aus Bayern, war in München Pfarrerin und ist derzeit noch Direktorin des Instituts für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement der Kirchlichen Hochschule in Bethel/Bielefeld.

Wir hoffen, dass es ihr gelingen wird, unsere Kirche für die kommenden Herausforderungen fit zu machen, dafür Ideen anzustoßen und sich auch für die Interessen unserer Region Hanau im Süden der Landeskirche einzusetzen.

Michael Ebersohn

5715