Wahl zum Kirchenvorstand am 22. September 2019
Kanzelabkündigung zum Wahlstart
kv-wahl
Bild: EKKW

Die Wahlräume befinden sich in den vier Bezirken der Stadtkirchengemeinde: 

Sie sind in der Zeit von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

In welchem Wahlraum Sie persönlich wählen dürfen, geht aus Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte hervor.


Bei dieser Gelegenheit danken wir allen, die sich als Kandidatinnen und Kandidaten zur Verfügung stellen.
Hierdurch zeigen sie lhre Bereitschaft, sich für andere Menschen in der Gemeinde einzusetzen und sich in unserer Kirche um Christi willen zu engagieren. 

In unserer Gemeinde stellen sich folgende Personen zur Wahl:


Briefwahl

Gemeindeglieder, die in die Wählerliste eingetragen sind, können ihr Wahlrecht auch durch Briefwahl ausüben.

Wer von der Briefwahl Gebrauch machen möchte, benötigt einen Wahlschein. Wer den Antrag für einen anderen stellt, muss nachweisen, dass er hierzu berechtigt ist. Wahlscheine können vom Montag, 26. August, bis zum Samstag, 21. September 2019, schriftlich oder mündlich bei dem Vorsitzenden des Kirchenvorstands bzw. im Pfarramt und am Wahltag, dem 22. September 2019, bis 12 Uhr beim Wahlvorstand im Wahlraum beantragt werden. (§14 KV-Wahl-G)

Onlinewahl

Statt der Stimmabgabe am Wahltag oder per Briefwahl können Sie bis zum 16. September 2019 im lnternet ebenfalls an der KV-Wahl teilnehmen.
Auf lhrer Wahlbenachrichtigungskarte finden Sie die Zugangsadresse. (§14a KV-Wahl-G)


Alle wahlberechtigten Gemeindemitglieder werden hiermit zur Teilnahme an der Wahl aufgefordert.

5829