Kinderhaus Regenbogen
Leiter: Stefan Layer
kinderhausregenbogen2015004
Bild: M. Ebersohn, Hanau
(06181) 84 04 83
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Büdinger Straße 9
63452 Hanau

Art der Einrichtung

Das Kinderhaus Regenbogen ist eine Einrichtung für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren. Es befindet sich direkt in der Wohnsiedlung Büdinger Straße im Hanauer Stadtteil Nordwest. Das Haus ist eine Einrichtung der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Hanau (ehemals Johanneskirche) und wurde 1993 eröffnet. Die Einrichtung wird gemeinsam von der Stadt Hanau und der Stadtkirchengemeinde finanziert.

Öffnungszeiten

Offenes Haus (Kinder von 6 bis 14 Jahre)
Montag bis Donnerstag 15.00 – 18.00 Uhr

Kikis-Malwerkstatt
Montag 15.00 - 17.00 Uhr

Kids Club (Kinder von 6 bis 9 Jahre)
Freitag 14.00 - 17.30 Uhr

Feste Gruppen (mit Anmeldung)

Hausaufgabenbetreuung
Montag bis Donnerstag 12.45 - 14.30 Uhr

Teens Club (ab 10 Jahre)
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr

Mädchen- Jungengruppe
Freitag 14.00 - 15.30 Uhr

Jungen*gruppe (ab 10 Jahre)
Freitag 14.00 - 15.30 Uhr

Mädchengruppe (ab 10 Jahre)
Freitag 16.00 - 17.30 Uhr

Weitere Angebote für die Kinder des Hauses

  • Spiel-, Kreativ-, Ernährung- und Naturprojekte
  • Kostenloses Ausleihen von Büchern und Spielen
  • Ferienspielprogramm und Ausflüge
  • Jugendfreizeiten
  • Stadtteilbezogene Aktionen
  • Beratungsangebote für Kinder und Eltern

Die Angebote des Kinderhauses Regenbogen sind in der Regel kostenlos.

Ziele

Ziel unserer Arbeit ist es, die Kinder und Jugendlichen, Mädchen wie Jungen, bei der Entwicklung ihrer Fähigkeiten und sozialen Kompetenzen zu unterstützen und auf dem Hintergrund des christlichen Menschenbildes ethische Normen und Werte zu vermitteln. Die Integration von Mädchen und Jungen mit Migrationshintergrund ist ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit.

4134