Die Stadtkirchengemeinde trauert um Hanno Hiller
1953 – 2021
hiller-hanno-sw
Bild: privat

Meine Zeit steht in deinen Händen. Psalm 31,16

Mit den Angehörigen trauert die Evangelische Stadtkirchengemeinde Hanau um

Hans-Joachim Hiller

Hanno

der am 21.07.2021 im Alter 68 verstarb.

Er war Kirchenvorsteher der Johanneskirchengemeinde von 1983-2013 und Kirchenvorsteher der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Hanau von 2014-2021. Er war Mitglied vieler Gemeindeausschüsse, nach der Fusion der Gemeinde vier Jahre im geschäftsführenden Vorstand tätig. Viele Jahre engagierte er sich als Mitglied in der Kreissynode des Kirchenkreises.

Seine Aktivitäten im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit, seine Erzählgeschichten auf den Konfirmanden- und Familienfreizeiten, seine Ansprachen bei den Konfirmationen, seine Herzensbeteiligung als Lektor in den Gottesdiensten, sein großes Engagement für die Gemeinde über Jahrzehnte hinweg sowie seine humorvolle, zugewandte Art werden wir mit großem Dank in tiefer Erinnerung behalten.

Wir befehlen ihn der Gnade Gottes an. Sein ewiges Licht leuchte ihm.   

Im stillen Gedenken
 

Evangelische Stadtkirchengemeinde Hanau

Pfarrerin Katrin Kautz, Gemeindebezirk Johanneskirche
Pfarrerin Heike Mause, Geschäftsführerin und Vorsitzende des Kirchenvorstandes      
                                                                                  

29.07.2021 - 09.43 Uhr
6428