3G-Regel in großen Gottesdiensten
... damit mehr Menschen teilnehmen können
impfung
Bild: ccnull.de

3G Regel grossAngesichts der aktuellen Corona-Entwicklung hat der Kirchenvorstand beschlossen, einzelne Gottesdienste, die relativ viele Bresucherinnen und Besucher erwarten lassen, nach der 3G-Regel zu feiern. Sie sind hier mit dem Button rechts gekennzeichnet.

Das bedeutet, dass Sie

  • vollständig geimpft
  • anerkannt genesen oder
  • aktuell offiziell getestet

sein müssen, um am Gottesdienst teilzunehmen. Dies wird am Eingang geprüft.

Dadurch ist es möglich, dass mehr Menschen an den betreffenden Gottesdiensten teilnehmen können.

Die 3G-Regel gilt nicht für alle Gottesdienste, die meisten sind frei zugänglich unter den bisherigen Regeln.

Näheres erfahren Sie in unseren aktuellen Hygieneregeln.

06.10.2021 - 16.21 Uhr
6459